#YOURMONEYMATTERS

Wer steckt hinter birds of trust?

Erfahre mehr über das Team und wofür birds of trust steht.

Wofür wir bei birds of trust stehen...

Transparenz

Impact

Qualität

Das Team hinter birds of trust

Heidrun

Gründerin & CEO

Studium in Wien, London und an der renommierten Harvard Business School. Langjährige Erfahrung im Finanz- und Bankensektor mit Schwerpunkt Integration von ESG & Sustainable Finance ins Kerngeschäft. Gründerin und Leiterin des Instituts für nachhaltiges Finanzwesen (www.inafina.org) und seit 2021 Umsetzung der Start-up Idee birds of trust, die Plattform für nachhaltige Finanzprodukte. Mir ist es wichtig die Möglichkeiten der Finanzwirtschaft mit den Notwendigkeiten für Klima- und Umweltschutz sinnvoll zu verbinden.

Herbert

ESG-Research

Seit über 15 Jahren mit nachhaltigen Finanzprodukten beschäftigt. Zunächst als Fondsmanager, dann im Institutional Sales und schließlich als Verantwortlicher für ethische Fragestellungen in der Veranlagung einer großen Privatbank. Aktuell konzentriert er sich auf ESG-Research und die Erstellung von ESG Studien.

Madeleine

ESG-Research & Kommunikation

Mit einem Master in Wirtschafts- & Finanzkommunikation und einem bald abgeschlossenen in Umwelt- & Nachhaltigkeitsmanagement, unterstützt Madeleine bei den birds of trust bei allen Fragen rund um Kommunikation, ESG-Research, Community & Weiterbildungsformaten. Für sie stehen Finanzbildung und Transparenz an oberster Stelle, wenn es um eine nachhaltige Entwicklung des Kapitalmarktes geht.

Helena

Social Media Management

Seit mehr als 9 Jahren im Online Marketing Bereich unterwegs, spezialisiert auf authentisches Social Media Marketing und Content Marketing. Was das bedeutet? Wir fokussieren uns auf Inhalte, die dir tatsächlich einen Mehrwert bieten. Die dich weiterbringen, informieren und inspirieren. Langweilige Produktpostings wirst du bei uns nicht finden!

Ahmed

Software- & Webentwicklung

Meine Leidenschaft für die Entwicklung von Software und Webseiten hat mich dazu inspiriert, mein technisches Know-how in den Dienst einer sozialen und ökologischen Verantwortung zu stellen. Ich arbeite hart daran, sicherzustellen, dass unsere Plattform nicht nur funktional, sondern auch benutzerfreundlich und ästhetisch ansprechend ist, um das Bewusstsein für nachhaltige Finanzprodukte zu fördern.

Katharina

Projekt & Social Media Unterstützung

Durch meinen Bachelor in Kommunikationswirtschaft und mein aktuelles Master-Studium in Projektmanagement und Organisation, bringe ich nicht nur Fachwissen, sondern auch jede Menge Kreativität mit, die ich in unsere Social-Media-Postings einfließen lasse. Besonders am Herzen liegen mir die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Deshalb möchte ich nicht nur Inhalte erstellen, sondern Teil einer positiven Veränderung sein!

Irem

Automatisierung & Software

Als IT-Expert:innen unterstützen wir als SteinCode GmbH die Plattform im technischen Bereich der Automatisierung, Datenaufbereitung und Skalierbarkeit der Analysen. Gerade bei Finanzprodukten sind Plattformen, die Transparenz schaffen essenziell, um es Verbraucher:innen zu ermöglichen fundierte Entscheidungen zu treffen. Die Unterstützung dieses großartigen Projekts ist uns daher ein absolutes Herzensanliegen.

Wofür stehen wir bei birds of trust?

birds of trust hat es sich zum Ziel gesetzt, eine einfache Übersicht über alle nachhaltigen Finanzprodukte also Giro- und Sparkonten, Fonds, Kredite, Versicherungen usw. die online am österreichischen Markt verfügbar sind, zu geben. Dabei definieren wir zurzeit als nachhaltig, wenn angebotene Finanzprodukte eine externe, unabhängige Zertifizierung haben, die die Einhaltung entsprechender Kriterien bestätigen. Mit zunehmender Verfügbarkeit von Daten, Zahlen & Fakten wird es möglich sich, Produkte und Anbieter besser einschätzen zu können. Zurzeit bieten wir eine Übersicht der nachhaltigen Girokonten und Sparkonten auf einem Platz, auf einen Blick.

Obwohl wir häufig von nachhaltigen Finanzprodukten sprechen, ist es uns bewusst, dass es momentan vornehmlich „grüne“ Produkte am Markt gibt, also solche, die sich direkt mit Klima- und Umweltschutz auseinandersetzen. Nachhaltigkeit umfasst jedoch neben grünen, auch soziale und Elemente der guten Unternehmensführung („ESG – Environment-Social-Governance“).

Grundsätzlich ist es uns ein Anliegen, das Angebot an einem Ort mit den wesentlichsten Informationen darzustellen. Die Entscheidung, ob man sich für ein nachhaltiges Giro- und/oder Sparkonto entscheidet, ist eine individuelle Entscheidung, aber dank birds of trust, dann auf Basis umfangreicher Informationen und mehr Wissen.

Wofür vergeben wir birds of trust?

Eines vorweg: wir stehen erst am Anfang eines langen Prozesses, dennoch haben wir uns zum Ziel gesetzt, die kleinen grünen Schritte zu würdigen (und auf den Verbesserungsbedarf hinzuweisen) und nicht auf die perfekten dunkelgrünen Schritte zu warten.

Bei den nachhaltigen Finanzprodukten, die wir auf unserer Plattform birds of trust zeigen, ist es uns wichtig zu zeigen, was das jeweilige Produkt zu einem nachhaltigen Produkt macht. Dabei geht es uns um Transparenz und um den Impact, den diese Produkte bewirken sollen. Wir glauben daran, dass wir dadurch gleichzeitig das Angebot und auch den Nachhaltigkeitsgehalt gemeinsam mit den Nutzer:innen von birds of trust mitgestalten können.

Obwohl wir häufig von nachhaltigen Finanzprodukten sprechen, ist es uns bewusst, dass es momentan vornehmlich „grüne“ Produkte am Markt gibt, also solche, die sich direkt mit Klima- und Umweltschutz auseinandersetzen. Nachhaltigkeit umfasst jedoch neben grünen, auch soziale und Elemente der guten Unternehmensführung („ESG – Environment-Social-Governance“).

Grundsätzlich ist es uns ein Anliegen, das Angebot an einem Ort mit den wesentlichsten Informationen darzustellen. Die Entscheidung, ob man sich für ein nachhaltiges Giro- und/oder Sparkonto entscheidet, ist eine individuelle Entscheidung, aber dank birds of trust, dann auf Basis umfangreicher Informationen und mehr Wissen.